Wenn einer eine Reise tut …

… dann kann er was erleben. Und jau, was habe ich alles erlebt! Drei intensive Wochen in Australien haben schon was für sich, vor allem, wenn man so gar nicht recht weiß, was einen dort erwartet. Wenn man dazu noch alleine reist, so wie ich, nimmt man vermutlich (so wie ich) auch noch Weiterlesen „Wenn einer eine Reise tut …“

Advertisements

Frankfurter Buchmesse

Juchhu, ich freu mich schon! Denn die Synergia-Auslieferung, die sich um Druck und Versand der Bücher des Cayce-Verlags kümmert, wird auch dieses Jahr wieder auf der Frankfurter Buchmesse sein und gemeinsam mit anderen Anbietern das „Café der Verlage“ führen. Und dieses Jahr Weiterlesen „Frankfurter Buchmesse“

Spirituelles Streben

Heute will ich mal Dein Kopfkino ankurbeln. Bei allem was so auf der Welt passiert, ist es manchmal ganz nützlich, sich auf das wirklich Wichtige zu besinnen. Fragt sich, was das wirklich Wichtige ist? Ist es das, was sich Diktatoren und Politiker schon wieder geleistet haben? Sind es absurde Weiterlesen „Spirituelles Streben“

Edgar Cayce und Gebet

Und weiter geht’s! Bist Du schon gespannt? Im letzten Artikel hatte ich Dich zu einem Experiment und zur Innenschau eingeladen. Ich finde jetzt, wo die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, ist die perfekte Zeit, es der Natur gleichzutun und sich nach innen zurückzuziehen. Sonniges  Weiterlesen „Edgar Cayce und Gebet“

Edgar Cayce und Meditation

HaKol Tow הכל טוב hatte ich letztens geschrieben – alles ist gut. Das zu erkennen, ist oft gar nicht so leicht, gerade, wenn wir unseren Blick ständig nach außen gerichtet haben. Und bei den vielen Ablenkungen in unserer Gesellschaft ist es nicht leicht, auch mal nach innen zu schauen. Handy, Weiterlesen „Edgar Cayce und Meditation“