Du bist das Licht

Ich bin voll im Ostermodus! Halleluja – Ostern ist da, das Fest der Auferstehung, der Liebe Gottes, des Lebens! Halleluja! Ich liebe Ostern. Auch wenn es draußen regnet oder sogar schneit, kündigt sich doch zu Ostern der Frühling an. Oft, so wie in diesem Jahr, blühen schon so viele Frühlingspflanzen, die Bäume zeigen sich in ihrer ganzen Pracht Weiterlesen „Du bist das Licht“

Durch den Wind und die Suche

Da war ich doch letztes Wochenende auf einem Seminar, das mich ziemlich durcheinandergewirbelt hat. Ich hatte mich vor einem halben Jahr dort anmelden lassen, ohne dass ich wusste, worum genau es ging und was auf mich zukam. Es fühlte sich einfach richtig an. Punkt. Weiterlesen „Durch den Wind und die Suche“

Mein lieber Edgar,

In diesem Jahr, am 18. März, wärest Du 140 Jahre alt geworden. In einem kleinen Ort, fernab von der großen weiten Welt, auf einer kleinen Farm wuchst Du auf. Es scheint unglaublich, dass Dein Werk, das Du uns zu treuen Händen überlassen hast, die Welt für viele Menschen so sehr verändert hat und dass es noch immer viele Menschen zutiefst berührt. Weiterlesen „Mein lieber Edgar,“

Sei selbst die Veränderung

„Wir warten darauf, dass jemand Veränderung bringt, ohne jemals daran gedacht zu haben, uns selbst zu ändern.“

„Hör auf, auf Veränderung zu warten, und sei selbst die Veränderung, die du sehen willst.“ (Frei nach Mahatma Gandhi) Weiterlesen „Sei selbst die Veränderung“

Immer wieder erwische ich mich

Hast Du Dich auch manchmal gefragt, warum die Dinge so sind, wie sie sind? Und ob Du daran etwas ändern kannst? Diese Frage hat mich lange beschäftigt und war letztlich die Triebfeder, dieses umfassende, in meinen Augen wirklich einzigartige Buch zu übersetzen: Wie unser Leben funktioniert
Weiterlesen „Immer wieder erwische ich mich“