Lektion VII: Geduld

Schnecke auf Waldboden

„Wenn ihr geduldig bleibt, werdet ihr das Leben gewinnen.“ (Lukas 21,19)
„Geduld ist eine Aktivität des Geistes Gottes in jeder einzelnen Seele. Ihr Ausdruck umfasst mentale, physische und spirituelle Gedanken und Handlungen. Durch die Geduld lernen wir unser Selbst erkennen, lernen wir unsere Ideale zu messen und zu prüfen, lernen wir Glauben zu praktizieren …“

Studiengruppe spielen

Viele von uns fragen sich, wie um alles in der Welt sie in ihrer spirituellen Entwicklung weiterkommen können. So vieles haben wir schon versucht. Wann kommt endlich die Erleuchtung, das eine große Aha-Erlebnis?

Edgar Cayces Lösung: Beschäftige dich mit dem Wort Gottes, beschäftige dich mit deinem Schöpfer selbst, wende die göttlichen Gesetze in deinem täglichen Leben an und nutze sie, denn sie dienen dir nur zum Guten! Als Hilfestellung dienen die beiden Bücher „Suche nach Gott“, die auf der Reading-Serie 262 basieren und über einen Zeitraum von 11 Jahren entstanden (mehr Infos findest du hier).

Lass uns mal Studiengruppe spielen, ja? Und als Lektion picken wir uns „Geduld“ in Band 1 heraus – einen Teil davon zumindest. Geduld ist gerade in dieser Zeit voller Herausforderungen ein echtes Thema.

Das Leitmotiv

„Wenn ihr geduldig bleibt, werdet ihr das Leben gewinnen.“ (Lukas 21,19)

Sinnen wir einige Minuten darüber nach. Was bedeutet „geduldig“ für mich? Wie kann ich das Leben gewinnen, wenn ich geduldig bleibe? Wie schaffe ich es, geduldig zu bleiben? Usw.

Der Text

Hier kommst du zum vollständigen Artikel. Vielleicht hast du auch Interesse an einem Zoom-Meeting? Dann lies weiter!

Stefanie liest vor

Autor: Cayceportal

Hallo, ich heiße Stefanie Piel und bin Diplom-Übersetzerin für Englisch und Französisch. Ich habe mich dem Werk Edgar Cayces verschrieben. Energiearbeit, Quantenphysik, Epigenetik und die Tatsache, dass wir mit allen und allem verbunden sind, begeistern mich immer wieder. Noch nie zuvor war ich so nahe an meinem wahren Ich dran wie jetzt. Ich möchte Edgar Cayce aus der esoterischen Ecke herausholen und sein Werk, basierend auf den neuesten Erkenntnissen, näher beleuchten.

Wie siehst Du das?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.