Wächter auf deinen Mauern

„O Jerusalem, ich will Wächter auf deine Mauern bestellen, die den ganzen Tag und die ganze Nacht nimmer stillschweigen sollen und die des HERRN gedenken sollen, auf dass bei euch kein Schweigen sei, und ihr von ihm nicht schweiget, bis dass Jerusalem zugerichtet und gesetzt werde zum Lobe auf Erden.“ (Jesaja 62,6-7)
Weiterlesen „Wächter auf deinen Mauern“

Jene die suchen …

Jetzt sind schon viele Wochen seit meinem letzten Aufenthalt in Israel vergangen und noch immer klingt er in mir nach. Schon damals, beim ersten Besuch, waren mir beim Landeanflug auf Israel Tränen der Freude in die Augen getreten. Ich kannte es ja schon seit meiner Kindheit, Weiterlesen „Jene die suchen …“

Du bist das Licht

Ich bin voll im Ostermodus! Halleluja – Ostern ist da, das Fest der Auferstehung, der Liebe Gottes, des Lebens! Halleluja! Ich liebe Ostern. Auch wenn es draußen regnet oder sogar schneit, kündigt sich doch zu Ostern der Frühling an. Oft, so wie in diesem Jahr, blühen schon so viele Frühlingspflanzen, die Bäume zeigen sich in ihrer ganzen Pracht Weiterlesen „Du bist das Licht“

Durch den Wind und die Suche

Da war ich doch letztes Wochenende auf einem Seminar, das mich ziemlich durcheinandergewirbelt hat. Ich hatte mich vor einem halben Jahr dort anmelden lassen, ohne dass ich wusste, worum genau es ging und was auf mich zukam. Es fühlte sich einfach richtig an. Punkt. Weiterlesen „Durch den Wind und die Suche“

Opfer oder Macher?

Na, bist Du gut ins neue Jahr gekommen? Viele tolle Vorsätze gefasst und wild entschlossen, sie endlich umzusetzen? Überall wimmelt es ja jetzt von guten Vorschlägen, astrologischen Aspekten und so weiter. Aha, also wenn ich die Gelegenheiten, die mir die Sterne zurzeit bieten, wahrnehme, kann ja gar nichts schiefgehen! Oder? Weiterlesen „Opfer oder Macher?“