Was ist eigentlich ein Reading?

Wenn man sich mit Edgar Cayce beschäftigt, stößt man früher oder später auf diesen Begriff. „Reading“, so werden Edgars Aussagen in Trance bezeichnet. Übersetzen kann man ihn unter anderem mit „Vorlesung“ und wenn ich mir die Texte so anschaue, dann finde ich, Weiterlesen „Was ist eigentlich ein Reading?“

Advertisements

Die Akasha-Aufzeichnungen

Es gibt viele Spekulationen, was die Akasha-Aufzeichnungen (hierzulande üblicherweise “Akasha-Chronik” genannt) eigentlich sind. Das Wort “Akasha” hat seinen Ursprung im Sanskrit und bedeutet “Äther”. Seine Wurzel ist “kash”, was “leuchten, strahlen” bedeutet.

Auch in Edgars Umfeld beschäftigte man sich mit diesem Thema und natürlich Weiterlesen „Die Akasha-Aufzeichnungen“