Wut, Merkel-Poller und Gaudete

Seit Monaten schon will ich etwas über die Wut schreiben, aber irgendwie bin ich mit mir selbst noch gar nicht so klar, wie und wo ich ansetzen soll, um Dir meine Gedanken darzulegen. Denn im Kopf ist mir so einiges klar, aber wie fasse ich das in Worte? Jetzt, zum 3. Advent, werde ich es aber Weiterlesen „Wut, Merkel-Poller und Gaudete“

Advertisements

Angst vor der Zukunft?

Dieser Artikel erschien vor fast vier Jahren auf diesem Blog. In diesen Jahren ist unendlich viel geschehen, doch was ich damals geschrieben habe, ist so aktuell wie eh und je. Deshalb möchte ich ihn gerne noch einmal teilen, auch mit all jenen, die damals noch nicht mit dabei waren. Und auch an Dich richte ich den Aufruf: Hab keine Angst – und lass Dich nicht von den Voraussagen eines anderen beherrschen!

Weiterlesen „Angst vor der Zukunft?“

Wer bin ich denn überhaupt?

Stellt Ihr Euch auch manchmal diese Frage? Ich schon. Wie jetzt zum Beispiel. Nächste Woche Mittwoch halte ich meinen Vortrag. Zum ersten Mal seit sieben Jahren spreche ich life über Edgar Cayce und sein Werk. Und jetzt kommen Zweifel. Der Verstand schaltet sich ein. Wer bin ich denn, dass ich sowas kann? Weiterlesen „Wer bin ich denn überhaupt?“

Spiel mit der Angst

Seit langer Zeit schon stehe ich vor einem Rätsel. Es scheint, als sich ob der überwiegende Teil der Menschen, die sich mit Edgar Cayce und seinem Werk beschäftigen, auf seine Prophezeiungen konzentriert. Siebzig Prozent der Bücher über ihn haben sie als Schwerpunkt. Die rasante Entwicklung des Internets hat diese Tendenz noch verstärkt. Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Weiterlesen „Spiel mit der Angst“