Japans Cayce-Film

Ich gestehe es: Manchmal werde ich mir so richtig bewusst, was es heißt, Teil einer weltweiten Familie zu sein. Und nein, in diesem Fall meine ich nicht die Menschenfamilie, sondern die Gemeinschaft der Cayce-Freunde, die auf der ganzen Welt zu finden sind. In 65 Ländern gibt es Vertretungen Weiterlesen „Japans Cayce-Film“

Advertisements

Geständnisse und ein Interview

In den letzten Monaten musste ich wieder einmal erkennen: Man kann nichts erzwingen. Nicht die Erkenntnisse, nicht die Ereignisse, nicht die „richtige“ Einstellung. Doch, doch, ich bin noch immer sehr ungeduldig. Alles geht mir zu langsam. Weiterlesen „Geständnisse und ein Interview“