Wertschätzung und Geld

„Das ist mir zu teuer. Wenn Sie mit dem Preis nicht runter gehen, kaufe ich nicht. Sowas können wir uns nicht leisten. Für spirituelles Heilen darf man kein Geld verlangen. Edgar Cayce war keineswegs damit einverstanden, vermarktet zu werden. Es ist nicht in seinem Sinne, die Readings zu kommerzialisieren.“ Weiterlesen „Wertschätzung und Geld“

Advertisements

Happy Birthday, Edgar Cayce!

Heute vor 139 Jahren, am 18. März 1877, wurde Edgar Cayce in Beverly bei Hopkinsville, Kentucky, USA, geboren. Schon zu seinen Lebzeiten und über seinen Tod hinaus hat er unendlich viele Menschen auf der ganzen Welt mit seinen Trance-Botschaften berührt und bewegt. Wie sehr mein eigenes Leben von ihm und seinen Readings berührt wurde, Weiterlesen „Happy Birthday, Edgar Cayce!“

Der Fotograf

Die Liebesgeschichte muss noch warten! Wenn sich die Auftragsarbeit türmt, habe ich einfach nicht die Ruhe, Euch eine romatische Geschichte zu erzählen, und zurzeit geht es mal wieder hoch her. Als Trost möchte ich Euch einige Fotos zeigen, die Euch einen kleinen Einblick in Edgars Berufsleben verschaffen.

Edgar war ein Lebenskünstler – Weiterlesen „Der Fotograf“