Du bist das Licht

Ich bin voll im Ostermodus! Halleluja – Ostern ist da, das Fest der Auferstehung, der Liebe Gottes, des Lebens! Halleluja! Ich liebe Ostern. Auch wenn es draußen regnet oder sogar schneit, kündigt sich doch zu Ostern der Frühling an. Oft, so wie in diesem Jahr, blühen schon so viele Frühlingspflanzen, die Bäume zeigen sich in ihrer ganzen Pracht Weiterlesen „Du bist das Licht“

Prüft Herz und Verstand

Bist Du auch schon im Feiertagsmodus? Für Ostern schon alles vorbereitet? Suchst Du noch nach einer schönen Inspiration, über die Du in diesen Tagen vielleicht etwas nachdenken oder meditieren kannst? Edgar Cayce hat so einige Aussagen zum Osterereignis gemacht, die auch für jene hilfreich sein können, die dieses für die Christenheit so wichtige Fest nicht feiern. Weiterlesen „Prüft Herz und Verstand“

Lasst euer Licht in der Dunkelheit leuchten!

Dunkel ist es in der überfüllten Kirche. Spannung liegt in der Luft. Von draußen ist leise das Knistern des kleinen Feuers im Kohlebecken zu hören. Sein Widerschein flackert geheimnisvoll durch die Fenster, erhellt die Kirche aber kaum. Ein schwacher Duft von Weihrauch weht herein. Dicht an dicht Weiterlesen „Lasst euer Licht in der Dunkelheit leuchten!“

Herrlichkeit

Ob wir es in dieser letzten Woche vor Ostern, der so genannten „Karwoche“, wohl schaffen, uns mehr Zeit als sonst zum Meditieren zu nehmen?

Ich dachte so bei mir, dass diese Tage ganz besonders geeignet sind, um mal über „Herrlichkeit“ nachzudenken und – vielleicht – zu meditieren. Denn wenn diese stille Woche mit ihren vielen Höhepunkten zu Ende ist, Weiterlesen „Herrlichkeit“