Erdveränderungen bei Cayce – Teil 2

Jetzt kommt die Fortsetzung! Für Teil 1, siehe hier. Zur Erinnerung: „Welche Weltveränderungen werden in diesem Jahr physisch stattfinden?“ Das Reading wurde im Januar 1934 gegeben. Wie man wohl Ende 1934 festgestellt haben wird, waren diese Vorhersagen falsch. Im gleichen Reading erklärt Weiterlesen „Erdveränderungen bei Cayce – Teil 2“

Werbeanzeigen

Japans Cayce-Film

Ich gestehe es: Manchmal werde ich mir so richtig bewusst, was es heißt, Teil einer weltweiten Familie zu sein. Und nein, in diesem Fall meine ich nicht die Menschenfamilie, sondern die Gemeinschaft der Cayce-Freunde, die auf der ganzen Welt zu finden sind. In 65 Ländern gibt es Vertretungen Weiterlesen „Japans Cayce-Film“

Angst vor der Zukunft?

Dieser Artikel erschien vor fast vier Jahren auf diesem Blog. In diesen Jahren ist unendlich viel geschehen, doch was ich damals geschrieben habe, ist so aktuell wie eh und je. Deshalb möchte ich ihn gerne noch einmal teilen, auch mit all jenen, die damals noch nicht mit dabei waren. Und auch an Dich richte ich den Aufruf: Hab keine Angst – und lass Dich nicht von den Voraussagen eines anderen beherrschen!

Weiterlesen „Angst vor der Zukunft?“

Umbruch, Veränderungen und Erdveränderungen

Von Kevin J. Todeschi

Heute bin ich mehr denn je davon überzeugt, dass viele von uns, die wir die Edgar-Cayce-Readings studieren, auf irgendeine Weise Edgars Vorhersagen über Erdveränderungen missverstanden oder falsch gedeutet haben oder dass sich diese Veränderungen irgendwie auf einer anderen Ebene offenbart haben.

Edgars Vorhersagen haben nicht wirklich mit Erdbeben zu tun. Statt dessen Weiterlesen „Umbruch, Veränderungen und Erdveränderungen“

Spiel mit der Angst

Seit langer Zeit schon stehe ich vor einem Rätsel. Es scheint, als sich ob der überwiegende Teil der Menschen, die sich mit Edgar Cayce und seinem Werk beschäftigen, auf seine Prophezeiungen konzentriert. Siebzig Prozent der Bücher über ihn haben sie als Schwerpunkt. Die rasante Entwicklung des Internets hat diese Tendenz noch verstärkt. Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Weiterlesen „Spiel mit der Angst“