Edgar Cayces Gemeinschaft

Harmon-June-PianoVon June Bro

Ich erinnere mich daran, wie ernst Edgar und Gertrude Cayce und Gladys Davis ihre Arbeit nahmen und vielen tausend Menschen hilfreiche, manchmal lebensrettende Ratschläge gaben. Sie fühlten sich von Gott zu einer seltsamen, jedoch wundersamen Aufgabe berufen. Sie waren nicht von Kirchen, Akademien oder der Gesellschaft als solche anerkannt, doch obwohl es manchmal schmerzte, ließen sie sich auch von Missachtungen nicht entmutigen.

Ich erinnere mich auch, Weiterlesen „Edgar Cayces Gemeinschaft“

Advertisements

Wissen ist Macht

… vor allem Macht über uns selbst. Wenn wir wissen, wie und wo der Hase läuft, können wir ihm besser nachspüren. Was aber ist Wissen – ich meine, wahres Wissen? Edgar hat in seinen Readings 262-95 bis 262-99 dazu ganz klare Angaben gemacht. Weiterlesen „Wissen ist Macht“

Überlege wohl!

„Überlege wohl, wie viel du der Welt schuldest und nicht, wie viel die Welt dir schuldet!
Die Welt schuldet jedem Individuum nur die Möglichkeit, sich selbst und sein Ideal von den Schöpferischen Kräften auszudrücken – und dies wird in der Art und Weise, wie wir unsere Mitmenschen behandeln, Ausdruck finden.“
Edgar Cayce in Reading 2172-1

Neues Zeitalter

Ihr wisst ja, wie das ist: Die Inspiration ist mal mehr, mal weniger aktiv, und natürlich liegen mir manche Themen besonders am Herzen. In der Liste der aktuellen Beiträge werden immer nur die letzten 12 Artikel angezeigt; wer die anderen lesen will, muss sich durch die Kategorien oder das Archiv suchen. Deshalb Weiterlesen „Neues Zeitalter“